Heute war Sommer

Starnberger See - Ambach

Tafel vor dem ehemaligen Wohnhaus von Waldemar Bonsels

Es ist einer dieser seltenen herrlichen Sommertage in diesem Jahr. Angenehm warm, sonnig und kein Gewitter in Sicht.

Perfekt um beim "Huber" am See im Biergarten zu sitzen, eine spritzige Schorle zu trinken und eine Kleinigkeit zu essen.

Und wie immer spazieren wir  den Seeuferweg entlang, um das ehemalige Wohnhaus von Biene Maja - Autor Waldemar Bonsels zu besuchen. 

Das Ungarische Hochzeitstor ist immer wieder schön.

Nach rechts geht unser Blick von der Straße über die Zäune auf den See, wann immer sich eine Lücke zeigt. Privatbesitz heißt es auf den Schildern am Zaun.

Wir gönnen den Besitzern ihre Seegrundstücke mit Hütte und Boot davor - für uns hätten wir allerdings auch nichts dagegen.

Die liebevolle Umarmung war dem Baum wohl auf Dauer zu viel

Das Ungarische Tor                          Hausschmuck in blau

mit den Herzausschnitten im Mittelteil

Ungarisches Hochzeitstor in Ambach

Impressionen Blick auf den Starnberger See von Ambach aus

"Zum Fischmeister" Dienstag Ruhetag                          Landleben

                       Die Kirche von Holzhausen mit den Resten der 1000-jährigen Linde

Kommentare: 0