Frühling

Der Frühling und ich sind zurück

Die vier Monate seit meinem letzten Eintrag sind wie im Flug vergangen.

Im Idealfall stellt sich wieder eine gewisse Regelmäßigkeit mit meinen Fotos und Einträgen ein.

Das neue Jahr forderte gleich zu Anfang genau so viel von mir wie das alte Jahr, meine Mutter scheint ständig zu stürzen und hat sich vor einem Monat den Oberschenkel gebrochen.

Zusätzlich geht im Haus gerade alles (na ja, etwas übertrieben) kaputt an Geräten und Sonstigem.

Das nervt und erfordert immens viel Aufwand.


Unvoreingenommene könnten übrigens bei uns glauben, das Haus ist ein Flohmarkt. So viele alte Sachen von Verwandten bevölkern jeden Raum. Dabei haben etliche Schätze und Kuriositäten über ein bekanntes Online-Auktionshaus neue Liebhaber gefunden. Kostet enorm viel Zeit mit Fotos, Beschreibungen und verschicken. Aber es tut auch gut zu wissen, dass sich andere daran freuen.

Mini-Tour mit E-Bike, Maibaumvertretung in Farchach links unten

Gottesmutterkapelle in Aufhausen mit Blick in die Landschaft


Der Garten war nur noch Wildnis zu nennen, auslichten, entfernen, sägen, häckseln und  es ist kein Ende ab zu sehen. Hier steht ein neuer Rasenmäher an, wen wundert es noch!

Mein altes Fahrrad täte es noch im Gegensatz zu E-Herd, Kühlschrank, Waschmaschine etc., aber ich bin kaum noch damit gefahren (die Berge!). Und nun wartet ein E-Bike in meiner Lieblingsfarbe mit mir auf den Frühling!

Die Farbe war dabei nur das Zuckerl. Mein Rennross ist stabil, mit Rücktritt und bayrischer Herkunft gemäß dem Motto erworben: „Think global, buy local“.

Die kurzen Fahrten haben mir Lust auf mehr gemacht – und ich hänge meinen Mann ab!

Mal sehen,wie lange er das aushält.

Vorher

Nachher


Der Frühling hat sich endlich zurück gemeldet (Dienstag soll es noch einmal schneien), aber Väterchen Frost hat sichtbare Schäden hinterlassen. Mein wunderschönes „Tränendes Herz“ hat es wie im letzten Jahr erwischt und auf Walnüsse hoffen wir wohl auch wieder vergeblich.

Kräuter und Blumen harren im Haus wärmerer Tage                         ...es muss doch Frühling werden !

Der Schnee kam nicht am Dienstag, dafür aber nass und schwer am Mittwoch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0