Die tüchtige Hausfrau

Frauenleben vor 100 Jahren

Es ist hoch interessant zu lesen, was zu Zeiten unserer Ur- und Ururgroßmütter not-wendig war, um eine gute Hausfrau zu sein.

Der Wille zum Glück - wenn es doch so einfach wäre! 

Es ist nur zum Teil Einstellungssache mit dem Glück, aber auch von vielen verschiedenen Faktoren abhängig.

Beim Lesen ist man zwischen Amusement, Mitleid, ungläubigem Staunen und  der Dankbarkeit heute zu leben hin und her gerissen.

Wobei es allein erziehende Eltern, Mütter zwischen Arbeit, Kinder versorgen, Haushalt und womöglich alten, pflegebedürftigen Eltern auch nicht unbedingt besser haben.

An dieser Stelle werde ich ab und zu einen kleinen Teil des Buches herausgreifen und einfach nur darstellen. In Teilen ist es sicher auch heute noch brauchbar.

Es haben wohl nur wenige Leute Gelegenheit, ein solches Buch durch zu schmökern.